Bauen & Renovieren | Wohnen & Einrichten | Garten | Dekorieren & Basteln

Wohnen & Einrichten

» Wohnideen
» Wohnen
» Schlafen
» Kinder
   - Babyzimmer
   - Kinderzimmer Ideen
   - Kinderschreibtisch
   - Feng Shui Tipps
   - Wickelkommoden
   - Stubenwagen
   - Baby Bett
   - Babyschlafsack
   - Stockbett
   - Laufgitter
   - Treppenschutzgitter
   - Kinderhochstuhl
   - Kinderwagen
   - Windeleimer
   - Wickeltasche
   - Reise Bett
   - Baby Phone
   - Kinderteppich
   - Jugendzimmer
» Küche
» Sanitär
Kinderwagen günstig kaufen

Kinderwagen

Der Kinderwagen gehört mit zu den teuersten Anschaffungen für die Baby-Ausstattung. Wer sich nicht auskennt, ist durch die vielen unterschiedlichen Bezeichnungen verwirrt. Kinderwagen ist nicht gleich Kinderwagen. Zur Wahl stehen Kombikinderwagen, Shopper, Buggy und Baby-Jogger.

Die Handhabung, das Material und die Sicherheit sind Aspekte, die unbedingt berücksichtigt werden müssen, um einen Fehlkauf zu vermeiden. Die Auswahl ist groß, und es lohnt sich, vor dem Kauf darüber nachzudenken, welcher Kinderwagen infrage kommt. (Angebote von den Marken Abc Design, Hauck im shop inkl Zubehör zum günstigen Preis)


Erstlingswagen - Kombi Kinderwagen - Buggy - Jogger

Kinderwagen Buggys werden im Handel mit vollständigem Zubehör angeboten, wie einem Regenverdeck, Sonnenschirm, Ablagenetz, Winter- oder Sommerfußsack, einem Fell aus Lamm und einer Wickeltasche.

Der erste Kinderwagen, der ab der Geburt genutzt werden kann, hat eine große Liegefläche, ein Ablagegestell oder ein Einkaufsnetz. Der Lenker oder Schieber ist in der Höhe stufenlos und bequem verstellbar. Dieser Erstlingswagen (Maxi Cosi) ist für Babys geeignet, die noch nicht richtig sitzen können.

Der Kombikinderwagen kann ab der Geburt bis zum 3. Lebensjahr genutzt werden. Er hat den Vorteil, dass auf sein Gestell ein Sportwagen-Aufsatz montiert werden kann, wenn das Kind etwa 9 Monate alt ist und schon etwas sitzen kann.

Sehr komfortabel ist ein Kombikinderwagen mit integriertem MP3-Player-Anschluss und passenden Lautsprechern mit LED Sicherheitslichter. Wer gern in der Stadt spazieren geht, sollte auf großzügige Ablageflächen im Kinderwagen für die Einkäufe und das Baby-Zubehör achten. Ebenso wichtig sind schwenkbare Vorderräder, die den Wendekreis verringern und das Manöver auch an engen Stellen deutlich erleichtern.

Ein Liege-Buggy kann eine sinnvolle Alternative zum Baby Kinderwagen sein, weil die Lehne im Rücken in die Liegeposition verstellt werden kann.

Ab dem 9. Monat des Kindes ist für Eltern, die gern joggen oder Inline-Fans sind, der Baby-Jogger eine gute Wahl. Der Kinderwagen hat drei Räder, ist robust, passt sich auch unebenem Gelände an und hat zur Sicherheit eine Handbremse am Schieber.


Die Sicherheit beim Kinderwagen

Ein Kinderwagen für Säuglinge muss kippsicher sein. Je breiter die Räder sind, desto stabiler ist der Kinderwagen und umso einfacher lässt er sich schieben. Die Federung darf nicht zu weich sein, weil der Kinderwagen sonst nicht standfest genug ist.

Neben der Kippsicherheit spielt die Klappsicherheit eine wichtige Rolle. Der Kinderwagen muss fest fixierbar sein, sonst kann er ungewollt zusammenklappen. Alle Teile, die zusätzlich an den Wagen montiert werden, können die Kippgefahr erhöhen. Aufgesteckte, zweite Sitze werden als besonders bedenklich angesehen.

Um jedes Risiko auszuschalten, sollten Eltern darauf achten, dass der Kinderwagen eine TÜV-Plakette oder das GS-Zeichen hat, um sicher zu sein, dass weder das Material noch die Mechanik folgenschwere Mängel aufweisen. Die Prüfplakette zeigt an, ob der Wagen für einen zweiten Sitz ausgelegt ist.

Ganz wichtig ist, dass der Kinderwagen eine Zweifachbremse hat, die unkompliziert bedient werden und einfach zu erreichen ist. Der Wagen darf nie ungebremst abgestellt werden. Alles, was sich im Kombikinderwagen bewegt, muss so abgedeckt und gesichert sein, dass das Kind sich nicht einklemmen kann. Wünschenswert ist ein Gurt, der das Baby so fixiert, dass es nicht aus dem Sportwagen fallen kann.

Bordsteinkanten und Ausweichmanöver können, neben dem Bewegungsdrang des Kindes, den Buggy zum Kippen bringen. Wenn der Kinderwagen im Dunkeln oder bei schlechtem Wetter eingesetzt werden soll, dürfen Reflektoren auf keinen Fall fehlen.


Was macht einen qualitativ hochwertigen Kinderwagen aus?

Zwei Gesichtspunkte sind beim Kauf eines Kinderwagens wichtig: der Komfort für das Kind und denjenigen, der den Wagen bewegt und die Sicherheit. Für Neugeborene sind Kinderwagen mit großer Liegefläche, die eine qualitativ gute Unterlage haben und nach unten die Wärme isolieren, die beste Wahl. Die Liegefläche sollte wegen der Autoabgase etwa 60 cm über dem Boden sein. (Angebote von den Marken Abc Design, Hauck, Quinny im shop inkl Zubehör zum günstigen Preis)

Ein leichtes Aluminiumgestell garantiert Leichtigkeit und ergonomisch geformte Griffe machen jede Fahrt zu einem Vergnügen. Höhenverstellbare Lenkschieber passen sich den Benutzern an. Das Verdeck muss passend mit dem Kinderwagen abschließen, damit keine kalte Luft durch den Bespannstoff des Buggys kommt.

Soll der Kinderwagen im Auto transportiert werden, muss er problemlos zusammenklappbar und mit ein paar Handgriffen schnell wieder aufgebaut werden können. Er muss auch für Bus- und Bahnfahrten geeignet sein und möglichst wenig Platz in Anspruch nehmen.

Ein Kinderwagen muss regelmäßig gereinigt werden. Praktisch ist, wenn er problemlos auseinandergenommen werden kann, um die Einzelteile sauber zu halten.

Kräftige Farben bleichen durch Sonnenlicht im Laufe der Zeit aus, was einen ungepflegten Eindruck hinterlässt. Wer sich für Modelle in hellem Design entscheidet, hat auch noch für das nächste Kind einen ansehnlichen Kinderwagen oder kann ihn später besser verkaufen.

Wer sich einen Kinderwagen neu anschafft, muss vorher darüber nachdenken, wo er „geparkt“ werden soll. Soll der Kinderwagen im Treppenhaus stehen, müssen die anderen Mieter damit einverstanden sein. Bei Platzproblemen sollte der Kinderwagen nicht nur leicht, sondern auch kleinstmöglich zu verstauen sein. Kinderwagen Buggys, Maxi Cosi und Sportwagen neu im shop kaufen.


Weitere Artikel





Anzeigen