Bauen & Renovieren | Wohnen & Einrichten | Garten | Dekorieren & Basteln

Wohnen & Einrichten

» Wohnideen
» Wohnzimmer
» Schlafzimmer
» Kinderzimmer
» Küche
» Bad und Sanitär
   - Bad Armaturen
   - Wasch Becken
   - Wäschekorb
   - Wäscheständer
   - Badewanne
   - Dusch Kabine
   - Duschvorhang
   - Dampfduschen
   - Badvorleger
   - Whirlpool
   - Toilette
   - Spiegelschränke
   - Sauna Bausätze
   - Infrarot Kabine
   - Durchlauferhitzer
Spa Whirlpool

Spa Wellness in Whirlpool und Whirlwanne

Wellness und Entspannung pur – so lässt sich das Leben nach einem anstrengenden Arbeitstag in vollen Zügen genießen. Besonders vielversprechend dürfte die prickelnde Erholung in einem Whirlpool bzw. einer Whirlwanne sein.

In Wellness Centern, Schwimmbädern, Kurkliniken und Hotels längst Standard, finden Whirlpools mehr und mehr auch im privaten Innen- oder Außenbereich ihren Einsatz. Hier wird Massage zum sprudelnden Erlebnis der Extraklasse. Die Wohlfühloase namens Whirlpool beschreibt ein Wasserbecken, welches mit meist mehreren Düsen bestückt ist, durch die in das Wasser Luft – teilweise mit kraftvollen Wasserstrahlen unterstützt – eingeblasen wird.

Mit Hilfe der aufsprudelnden Luftblasen entsteht ein sanfter, weitflächiger Massage-Effekt mit leichtem Auftrieb, der den Körper ausgiebig und nachhaltig verwöhnt. Das Whirlen in Wanne oder Pool fühlt sich fast wie ein kleiner Kurzurlaub an. Die in einem Whirlpool stellenweise kräftig einströmenden Wasserstrahlen bewirken die punktuelle Stimulierung einzelner Körperregionen (Rücken, Füße, Oberschenkel etc.) und erzeugen neben dem spontanen, angenehm auflockernden Gefühl auf der Haut und in den Muskeln durchaus auch therapeutischen Langzeit-Nutzen.


Typenvielfalt an Whirlpools und Whirlwannen

In einem Whirlpool finden je nach Größe bis zu 8 Personen gleichzeitig Platz. Whirlwannen sind für 1 bis 2 Personen ausgelegt. Beide Varianten dienen der medizinischen Therapie sowie der kurzweiligen Erholung und Entspannung gleichermaßen.

Whirlpools eignen sich hervorragend zur Gesundheitsförderung, zur Vorsorge gegenüber sämtlichen schmerzhaften Erkrankungen und stehen je nach den gegebenen Platzverhältnissen in runder, rechteckiger, quadratischer oder ovaler Form zur Auswahl – auch extravagante Spezialformen für besondere Gegebenheiten sind am Fachmarkt erhältlich.

Die Typenvielfalt der verschiedenen Hersteller von Whirlpools und Whirlwannen lässt mittlerweile kaum noch Wünsche offen. Grundsätzlich wird zwischen Whirlwannen, fest montierten Whirlpools und Portable Spas (transportfähige Pools) unterschieden.

Ausgestattet mit starker Wärmedämmung sind viele dieser qualitativ hochwertigen, frostsicheren Modelle selbst für das Aufstellen in freier Natur geeignet. Outdoor Whirlpools halten mittels eines entsprechenden Reglers die Wassertemperatur konstant, sodass auch im Winter im Außenbereich gewhirlt werden kann.

Sehr beliebt ist die kompakte Bauweise (zumeist sind diese Pools aus robustem Acrylguss oder hochisolierendem Schaumstoff gefertigt) und die räumliche Flexibilität der Portable Spas, denn diese können überall aufstellt werden und somit im Handumdrehen nach Herzenslust für seelisches und körperliches Wohlbefinden sorgen.

Der Spa wird mit normalem Netzstrom betrieben beinhaltet regulär ein energieeffizientes Heiz- und Pumpensystem zuzüglich Filteranlage. Whirlwannen hingegen sind prinzipiell im Hausinneren integrierte Badewannen aus Acryl oder Stahlblech, die mit einem Whirlsystem (Pumpe und Wasserdüsen, optional mit Luftdüsen und entsprechendem Gebläse) bestückt sind und somit ein großartiges Massage-Vergnügen bewirken.

Der Unterschied zwischen Whirlwanne und Whirlpool ist, dass in der Wanne jedes Wohlfühl-Bad mit neuem Wasser stattfindet, somit diesbezüglich kein Aufwand entsteht. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Funktionen einer Whirlwanne einfach deaktiviert werden können und jederzeit auch ein normales Schaumbad genossen werden kann.


Spa Whirlpool - medizinische Heilwirkung

Das Thema Gesundheit steht mit der Nutzung von Spa Whirlpools in einem beachtlich engen Zusammenhang. Ihre heilenden Massagekünste unter Wasser beeinflussen die Linderung schmerzhafter Empfindungen bei Rückenproblemen, Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose sowie Krampfader-Leiden – sie begünstigen zudem positive Veränderungen bei Asthma-Beschwerden, Diabetes und Schlafstörungen.

Nachweislich stimulieren funktionelle Whirlpools und luxuriöse Whirlwannen den Blutkreislauf und regen den Stoffwechsel an. Optionen zur Klang-, Licht- und Aromatherapie werden von einigen Herstellern direkt in Verbindung mit den Whirlpools (Portable Spa) angeboten. Die ergänzende aromatische Erweiterung der Heilwirkung ist in Form von ätherischen Ölen und anderen pflanzlichen Duftstoffen bestens für die Behandlung von Befindlichkeitsstörungen und ähnlichen Erkrankungen geeignet.

Die mit einem Spa Whirlpool möglichen umfangreichen Therapie-Praktiken für die Belebung jeglicher Sinne (Hören, Sehen, Riechen) sowie für die Entspannung von Körper, Geist und Seele werden von Heilpraktikern und selbst der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsvorsorge befürwortet und weitreichend empfohlen.


Whirlpool Badewannen kaufen

Die Modellvielfalt auf dem Markt hat mittlerweile so zugenommen, dass es nicht ausbleiben sollte, beim Kauf auf Details zu achten, um die richtige Wahl zu treffen. Praktisch und bequem sollte der Whirlpool sein und individuell auf die Bedürfnisse zugeschnitten.

Handelt es sich beispielsweise um eine Whirlwanne für den Einzelgebrauch, ist die Körpergröße der später darin whirlenden Person ein wichtiges Entscheidungskriterium, da die Größen der Produkte variieren.

Wenn eine Whirlwanne lediglich mit Luftsprudeldüsen (ohne massierende Wasserstrahlen) gewünscht wird, sollte dieses über eine gute Luftvorwärmung verfügen – bei einem mit Massagedüsen ist auf die für die Anzahl der Düsen optimal abgestimmte Pumpenleistung zu achten, da sonst die Massagewirkung stark zu wünschen übrig lässt.

Neben dem zur Verfügung stehenden Platz am vorgesehenen Aufstellort und der optischen Wahl für das ausgesuchte Exemplar (Form und Farbe harmonisch zur Umgebung passend) sind selbstverständlich in erster Linie Qualität und Verarbeitung des Whirlpools bzw. der Wanne ausschlaggebend. Modelle mit automatischer Restwasserentleerung sind aus hygienischen Gründen unbedingt zu bevorzugen.

Vom Sparen am falschen Platz oder gar einer Schnäppchenjagd ist beim Whirlpool Kauf abzuraten. Wichtig sind eine kompetente Beratung und sichergestellter Service im Anschluss an den Kauf, damit langanhaltende Freude am neuen Whirlvergnügen gewährleistet ist.


Weitere Artikel





Anzeigen